Sedlak Rissland Architekten

Entwurfsarchitekt/-in (LPH 1-4) in Nürnberg, 02.10.2019

Zur Verstärkung unseres Teams in Nürnberg in den Leistungsphasen 1-4 suchen wir ab sofort Architekten (m/w/d) oder Absolventen (m/w/d).
Sie sind entwurfsstark, strukturiert und haben einen hohen Anspruch bei der Entwicklung von Architekturprojekten und Wettbewerbsaufgaben.
Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Vectorworks oder Archicad, Rhino und Photoshop sind von Vorteil.
Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem innovativen, jungen und aufgeschlossenen Team.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Portfolio per E-Mail (pdf-Datei) an : office@srap.land

Projektarchitekt/-in (LPH 5-9) in Nürnberg, 02.10.2019

Zur Verstärkung unseres Teams in Nürnberg in den Leistungsphasen 5-9 suchen wir ab sofort Architekten (m/w/d) oder Absolventen (m/w/d).
Sie haben technisches Verständnis und einen hohen Anspruch bei der Umsetzung von Bauvorhaben, und verfügen idealerweise über Berufserfahrung in der Bauüberwachung, Kenntnisse im Umgang mit AVA, Projektabwicklung und Vectorworks/Archicad.
Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem erfahrenen und kollegialen Team.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Portfolio per E-Mail (pdf-Datei) an : office@srap.land

Praktikant/-in in Nürnberg, 02.10.2019

Für die Umsetzung anspruchsvoller Projekte und Wettbewerbe suchen wir ab sofort Praktikanten (m/w/d) für mindestens 3 Monate.
Selbstständiges und organisiertes Arbeiten, Motivation und Flexibilität zeichnen Sie aus.
Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen und kollegialen Team.
Sehr gute Kenntnisse in Vectorworks und/oder Archicad, Photoshop, Rhino und Modellbau sind von Vorteil.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Portfolio per E-Mail (pdf-Datei) an : office@srap.land

Fahrradparkhaus Nürnberg, 25.09.2019

Die Service-Container stehen …

> zum Projekt

Grünes Licht für Bürgertreff, 16.09.2019

Der Stadtrat von Wallenfels gibt nach Präsentation des aktuellen Entwurfskonzeptes grünes Licht für die Einreichung der Genehmigungsplanung.

> Zeitungsartikel, Neue Presse, 17.09.2019

> zum Projekt

Dahoam im Dorf alt werden, 10.09.2019

Pruttinger Seniorenzentrum ein Schritt weiter. Architekt und Fachplaner stellen das Projekt Seniorenzentrum im Gemeinderat vor.

> Artikel, Oberbayerisches Volksblatt, 11.09.2019

> zum Projekt

Nominierung Deutscher Bauherrenpreis, 17.08.2019

Die Wohnanlage in Sündersbühl wurde für den Deutschen Bauherrenpreis 2020 nominiert. Die Entscheidung über die Preisträger erfolgt am 19.02.2020 auf der Bautec in Berlin.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 17.08.2019

> zum Projekt

Kunst und Kultur im alten Arbeitsamt, 24.07.2019

Ab März 2020, vor dem geplanten Abriss des Gebäudes, hat das Staatstheater Nürnberg, mit organisatorischer Hilfe von SRAP, sechs Aufführungen des Stückes “No work and all play” unter Regie von Prinzip Gonzo angesetzt. Die Uraufführung ist für den 08. März 2020 geplant.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 25.07.2019

> Staatstheater Nürnberg

Parkhaus kommt in die Gänge, 08.07.2019

Die Nürnberger Nachrichten berichten:
Die Fundamente des Fahrradparkhauses sind fertig. Die Eröffnung ist für März 2020 vorgesehen.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 05.07.2019

> Mittelbayerische Zeitung, 06.07.2019

> nordbayern.de, 08.07.2019

> zum Projekt

Auf Spurensuche im alten Arbeitsamt, 28.-30.06.2019

Zusammen mit den Künstlern Florian Tuercke, Raul Gschrey und Studenten der Frankfurt University of Applied Sciences findet vom 28.-30. Juni ein Workshop im Alten Arbeitsamt statt. Unter dem Motto “Dies ist keine Übung” geht der Masterstudiengang “Performative Künste in Sozialen Feldern” im Leerstand auf Spurensuche und setzt sich kritisch mit der Geschichte des Gebäudes auseinander. Die Ergebnisse werden voraussichtlich Anfang nächsten Jahres in einer Ausstellung in der Kreisgalerie präsentiert.

> zum Projekt

> Performative Künste in Sozialen Feldern

Fahrradparkhaus Nürnberg, 14.06.2019

Die Fundamente sind gesetzt …

> zum Projekt

Einweihung des ersten Bauabschnitts in Markt Erlbach, 06.06.2019

Am 06.06.2019 wurde der erste Bauabschnitt der neuen Hauptstraße in Markt Erlbach eingeweiht. Auch erste Grundelemente der Stadtmöbel sind gesetzt.

> Baustellenfest

 

Künstlerisch-kulturelle Zwischennutzung des alten Arbeitsamtes Nürnberg, 27.05.2019

Im Leerstand des alten Arbeitsamtes werden auf Initiative von SRAP in den nächsten Monaten verschiedene kulturelle und künstlerische Zwischennutzungen stattfinden. Unter anderem entwickelt das Staatstheater Nürnberg zusammen mit Sascha Kölzow und dem Kollektiv “Prinzip Gonzo” das Stück “No Work And All Play”, ein Game-Theater über die Zukunft der Arbeit als spielbare Utopie. Am 27.05.2019 fand eine erste Ortsbegehung mit dem Team des Staatstheaters statt.

> Spielplan Staatstheater Nürnberg 2019/2020

 

BIG SEE Architecture Award Winner – 17.04.2019

Das Altenwohn- und Pflegeheim in Scheffau (Österreich) wurde mit dem “BIG SEE ARCHITECTURE AWARD 2019” ausgezeichnet.

> bigsee.eu

> zum Projekt

Waldkinderhaus Walldorf, 28.03.2019

auf dem Holzweg … in den nächsten 3 Wochen werden die vorgefertigten BBS-Wand- und Deckenelemente gesetzt und montiert.

> zum Projekt

Connecting Resonances – Acts of Listening Beirut (Libanon), 12.03.2019

Acts of Listening im zweiten Teil des Live-Streams der Sendung Serendipity. Am 10.03.2019 übertrug das freie Radio Corax die Ergebnisse unserer Feldforschung in Beirut (Libanon) und gibt einen Einblick in das Projekt Connecting Resonances von Dr. Budhaditya Chattopadhyay.

> mixcloud.com

Niemeyer 4 ever – Acts of Listening Tripoli (Libanon), 24.02.2019

Acts of Listening im ersten Teil des Live-Streams der Sendung Serendipity. Am 24.02.2019 übertrug das freie Radio Corax unsere Raumsondierung aus dem Niemeyer Dome in Tripoli (Libanon).

> mixcloud.com

 

Baggerbiss in Markt Erlbach, 20.02.2019

Am 20.02.2019 wurde vor großer Gästekulisse mit dem ersten „Baggerbiss“ in der Geschichte Markt Erlbachs symbolisch der Ausbau der Hauptstraße begonnen. „Stein auf Stein wird sie bald schöner sein“ verkündete der Chor der Kindertagesstätten das Ziel einer der größten Baumaßnahmen der letzten Jahre in der Marktgemeinde.

> nordbayern.de

> zum Projekt

Einweihung Neues Wohnen Nürnberg-Sündersbühl, 18.02.2019

Am 18.02.2019 wurde das neue Quartier in Nürnberg-Sündersbühl eingeweiht, mit kleinem Eröffnungskonzert im SIGENA-Stützpunkt, der neuen sozialen Anlauf- und Beratungsstelle vor Ort.

> frankenfernsehen.tv

> zum Projekt

 

 

Foto: Stefan Meyer

Hotel am Frauentorgraben Nürnberg, 08.02.2019

Der Baukunstbeirat der Stadt Nürnberg sieht das Hotelprojekt als positiv an, es füge sich gut ein.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 08.02.2019

> Zeitungsartikel, Nürnberger Zeitung, 11.02.2019

> Allgemeine Hotel- und Gastronomiezeitung, 13.02.2019

> zum Projekt

The 50 Most Inspiring Architecture Photographs of 2018, 30.12.2018

The 50 most influential architectural photographs of the year 2018 are presented on archdaily. The photo of our Retirement and Nursing Home Wilder Kaiser is part of it.

> Link to archdaily 

> the Project 

Ruins & Beginnings: The Dom​-​ino Sessions released by Lanterner, 19.12.2018

During Tuned City – Messene (2018), architects Cristian Espinoza and René Rissland established an experimental structure based on Le Corbusier’s Dom-ino House as part of their research during the festival. The structure is comprised of the concrete framing of an unfinished house. Espinoza and Rissland generously invited people to use it as they imagined. Lanterner, Steve Bates & Marc-Alexandre Reinhardt proposed a series of live improvisations with the other artists who have participated here.

> the digital Album Stream on bandcamp 

> the Project 

Waldkinderhaus Walldorf, 14.12.2018

auf dem Holzweg … Spatenstich für das Kinderhaus in Walldorf

> Rhein-Neckar-Zeitung

> zum Projekt

Fahrradparkhaus – Fördermittel bewilligt, 14.12.2018

Das Fahrradparkhaus am Nelson-Mandela-Platz wird vom Freistaat Bayern mit 860.950 Euro bezuschusst.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 14.12.2018

> InFranken

> zum Projekt

Grüner REWE-Markt, Regensburg, 09.11.2018

Unser Beitrag zum Realisierungswettbewerb der Fassadengestaltung eines REWE-Markts in Regensburg wurde mit einer “Anerkennung” ausgezeichnet.

> zum Projekt

Haus O – Du verkohlst mich doch, 28.07.2018

Artikel über Yakisugi und das Haus O in der Ostthüringer Zeitung.

> Zeitungsartikel, Ostthüringer Zeitung, 28.07.2018

> zum Projekt

Neues Wohnen Nürnberg-Sündersbühl, 22.06.2018

Die Fassaden an der Rothenburger Straße sind fertig.

> zum Projekt

Musterfassade Fahrradparkhaus, Nürnberg, 14.06.2018

Die Musterfassade des Fahrradparkhauses ist fertig. Ein Drahtgewebe aus Edelstahl zwischen den beiden Stützenreihen verhindert das Anketten von Fahrrädern an die Konstruktion.

> zum Projekt

Dom-ino Vibrations, Mavromati, 22.05.2018

From Mai 22 to June 3, 2018 René Rissland (SRAP) and Christian Espinoza (CL) will activate an unfinished skeleton structure in the center of Mavromati (Greece) as experimental laboratory and social platform. Different formations of wire arrangements will catch electromagnetic signals from the atmosphere telling us about present tuning politics. Various interactions and performances of artists and researchers will create a productive dialogue.

> zum Projekt

Wohnquartier Bayreuther Straße, Nürnberg, 23.01.2018

Bei dem Architektenwettbewerb für eine Wohnbebauung auf dem ehemaligen Brunswick-Bowling-Areal in Nürnberg wurde unser Wettbewerbsbeitrag mit dem 2. Preis ausgezeichnet.

> zum Projekt

Seniorenzentrum Prutting, 12.01.2018

Unser Wettbewerbsbeitrag für eine Seniorenwohnanlage in Prutting/Bayern wurde mit einem 2. Preis ausgezeichnet.

> zum Projekt

Eröffnung Altenwohn- und Pflegeheim Scheffau, Österreich, 18.11.2017

Am 18.11.2017 wurde das von SRAP und Dürschinger Architekten geplante Altenwohnheim in Scheffau feierlich übergeben.

> Tirol.ORF.at

> medien-service.cc

> zum Projekt

Fahrradparkhaus Nürnberg, 17.11.2017

Wir haben den Zuschlag für die Planung des ersten Fahrradparkhauses in Nürnberg am Nelson-Mandela-Platz erhalten.
Mit 110 m Länge und 7 m Breite wird es ca. 350 Fahrräder aufnehmen können.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 17.11.2017

> Pressemitteilung Stadt Nürnberg

> Franken Fernsehen 

> Donaukurier

> NN-Online

> zum Projekt

Neues Wohnen Nürnberg-Sündersbühl, 03.11.2017

Die Fassade Gebäude D ist fast fertig.

> zum Projekt

Wohnbebauung Fürth, 24.10.2017

Unser Wettbewerbsbeitrag zusammen mit Johannes Kappler – Architektur und Städtebau und studio Landschaftsarchitektur wurde mit einer “Anerkennung” ausgezeichnet.

> zum Projekt

Größte Trampolinhalle Süddeutschlands eröffnet, 08.08.2017

Zusammen mit der Jump Besitz GmbH und Roland Nörpel entwickelten wir das Konzept für die Umnutzung einer 1937 erbauten und denkmalgeschützten Halle in Nürnberg Schafhof. Auf fast 4000 m² entstand eine performative Trampolinlandschaft mit unterschiedlichen Aktionsfeldern. Recycelte Seecontainer ergänzen das Corporate Design und dienen als funktionale Einbauten für Umkleiden, Bistro und Sanitäreinheiten.

> Zeitungsartikel, Nürnberger Nachrichten, 05.08.2017

> zum Projekt

Kneipp Standortverlagerung und Erweiterung Ochsenfurt, 30.05.2017

Bei dem Architektenwettbewerb für die Erweiterung der Produktions- und Lagerstätten und der Verwaltungsflächen der Firma Kneipp erlangten wir zusammen mit bauchplan ).( Landschaftsarchitekten den 2. Preis.

> zum Projekt

Gemeindehaus mit Kindertagesstätte und Wohnbebauung Mannheim, 22.05.2017

Unser Wettbewerbsbeitrag zusammen mit raum3 Architekten aus Nürnberg wurde mit einem “Ankauf” ausgezeichnet.

> zum Projekt

Bürgerhaus und Stadtbibliothek Hammelburg, 27.04.2017

Bei dem Architektenwettbewerb für ein Bürgerhaus mit Stadtbibliothek und Touristeninformation in Hammelburg wurde das Ergebnis der Zusammenarbeit mit raum3 Architekten aus Nürnberg mit dem 1. Preis ausgezeichnet.

> inFranken.de “Bürgerhaus für Hammelburg”

> zum Projekt

“Nürnbergs schrille Zukunft”, 21.03.2017

Neues Wohnen Sündersbühl wird in der Bild-Zeitung veröffentlicht.

> zum Artikel (jpg)

> zum Projekt

Kinderhaus Walldorf, 14.12.2016

Bei dem Architektenwettbewerb für ein Waldkinderhaus in Walldorf haben wir in Zusammenarbeit mit raum3 Architekten aus Nürnberg eine Wettbewerbsarbeit beigetragen, die mit dem 1. Preis ausgezeichnet wurde.

> Rhein-Neckar-Zeitung “Kinderhaus Walldorf: Der siegreiche Entwurf kommt aus Nürnberg”

> zum Projekt

Ortskerngestaltung Wallenfels, 28.11.2016

Gemeinsam mit bauchplan ).( Landschaftsarchitekten aus München, gewinnen wir das kooperative Werkstattverfahren zur Gestaltung der Ortsmitte Stadt Wallenfels. Das vorgeschlagene Entwicklungskonzept fokussiert auf die Wiederbelebung des Marktplatzes im Sinne eines zentralen Ortes für gelebte Traditionen. Der Stadtbach, ein Seitenarm der Wilden Rodach, erhält ein Wehr, das wechselnde Wasserstände am Marktplatz erfahrbar macht. Der Platz atmet mit seinen NutzerInnen und knüpft spielerisch an das prägende Flößerhandwerk an.
Wir freuen uns auf die nächsten Schritte und den Diskussionsprozess mit den WallenfelserInnen.

> inFranken.de “Wallenfelser Mitte rückt ins Zentrum”

> zum Projekt

Modulare Bürotische, 10.10.2016

Die Prototypen der modularen Tischlandschaft sind fertig.

> zum Projekt