Sedlak Rissland Architekten

Auricle KIT

Bauherr:
Kunstautomat Sterngasse
Standort:
Nürnberg
Zeitraum:
August - Dezember 2020

“The act of listening demands a quality of paying attentionand a willingness to explore, to contribute and to reflect,without any defence, without any barrier.”

KIT ist das englische Wort für Bausatz, gleichzeitig ist esdie Abkürzung für “Keep In Touch” (dt. “Wir bleiben inKontakt!”). Das Auricle KIT beinhaltet zwei einfache Hörmuscheln aus Karton. Sie verbessern die Hörfähigkeit in Frontalsituationen, in Gesprächen und beim Zuhören. Der Zuhörer kann sich fokusiert auf sein Gegenüber konzentrieren. Störender Umgebungslärm wird einfacher ausgeblendet. Das Aurikel sammelt eine größere Menge Schallwellen als die menschliche Ohrmuschel. Gerade in den hohen Frequenzbereichen ist eine deutliche Verbesserung der Verständlichkeit zu spüren. Das Prinzip funktioniert ähnlich der Hörverbesserung, die man erlebt, wenn man die Hände hinter die Ohren hält. Schon im 19. Jahrhundert haben Erfinder ähnliche Hörapparate entwickelt, basierend auf den einfachsten Grundlagen der Akustik. Das vorliegende faltbare Low-Tech Gerät aus Karton kann elektronische und digitale Hörgeräte natürlich nicht ersetzen, ist aber ein durchaus kostengünstiges Produkt für den Alltag. Gerade in den Zeiten von Corona haben wir gemerkt, wie die Maskenpflicht und Social Distancing unsere Fähigkeit, anderen Menschen zu zuhören, erschwert. Natürlich kann die Erweiterung der menschlichen Individualdistanz von 60cm auf 1,50m oder 2,00m den Verlauf einer Pandemie abschwächen. Die sehr großen Abstände und die verschlechterte Verständlichkeit durch das Tragen der Masken verändern aber auch das Sozial- und Gruppenverhalten. Das kann zu sozialer Isolation und Vereinsamung führen. Der Schutz der psychischen Gesundheit sollte deshalb integraler Bestandteil des Krisenmanagements sein. Ergänzend zur Maskenpflicht sollte gleichzeitig der Hörsinn der Menschen geschärft und gestärkt werden.

Drum schützt nicht nur die Nase und den Mund – Hört andern zu, das hält die Seele gesund !